post@schamanisches-heilen.com
© Sabine Klinke 2018
Ich wurde am 22.05.1965 in Berlin, im Sternzeichen des Zwillings geboren. Während meiner Kindheit wuchs ich sicher und behütet auf, ging zur Schule, las viel, spielte eine zeitlang Handball und später Volleyball. Nach der Schule erlernte ich den Beruf  der Zahnarzthelferin und spezialisierte mich auf die zahnärztliche Abrechnung und Praxismanagement. Ich begann ein Leben zu leben, wie es den allgemeinen Vorstellungen entsprach. Irgendwann stellte ich fest, dass das nicht alles gewesen sein konnte. Ich begab mich auf die Suche und entschied mich,  für ein Jahr ins Ausland zu gehen. Meine Familie stand dem sehr kritisch gegenüber und konnte nicht verstehen, wie ich dafür meine vermeintlichen Sicherheiten aufgeben konnte.   1997   ging   ich   für   ein   Jahr   nach   Kuba   und   studierte   Spanisch   an   der   Universität   von   Santiago   de   Cuba.   Die   Zeit   auf   Kuba   hat   mich   sehr   geprägt. Dort   bin   ich   erstmalig   mit   der   Spiritualität   in   Berührung   gekommen.   Dieser   Wandel   passierte   einfach.   Ich   bekam   ein   Gespür   dafür,   dass   es   noch mehr   gibt,   als   die   Dinge,   die   ich   sehen   und   anfassen   kann.   Gegen   Ende   2012,   mittlerweile   in   Hamburg   lebend,   erinnerte   ich   mich   eines   Buches, welches   ich   vor   einigen   Jahren   gekauft,   aber   nie   gelesen   hatte   -   “Das   geheime   Wissen   der   Schamanen”   von   Dr.   Alberto   Villoldo.   Ich   fühlte   mich gerufen,   las   dieses   Buch   und   konnte   es   nicht   mehr   aus   der   Hand   legen.   Ich   folgte   meinem   Ruf   und   absolvierte   2013   -   2014   die   Ausbildung   der Lichtkörperschule   der   Four   Winds   Society.   Sehr   schnell   “überraschte”   mich   die   Erkenntnis   nicht   nur   mich   selbst   weiter   zu   entwickeln,   sondern   auch andere Menschen auf ihrer persönlichen Reise unterstützen zu wollen und zu dürfen. Seither arbeite ich mit Klienten. November 2015: Erteilung der Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz, die Heilkunde beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie auszuüben. Der     Weg     geht     weiter.     Mit     dem     Beginn     einer     tiefenpsychologisch     orientierten     Körpertherapieausbildung     2016     und     der     begleitenden Massageausbildung (Massage als Instrument der Körpertherapie Durch   diese   Verbindung   nehme   ich   sowohl   den   Verstand   als   auch   unser   Körpergedächtnis   mit   auf   die   magische   Reise   und   Entwicklung   unseres Seins.                            Unser Körper - der Tempel in dem unsere Seele wohnt.
Über mich
),2018, ist die Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele vervollkommnet.