post@schamanisches-heilen.com
© Sabine Klinke 2018
Indikationen     für    eine    schamanische    Sitzung    können    auf    der körperlichen,       emotionalen,       mentalen,       spirituellen       oder Beziehungsebene   liegen.   Mit   Hilfe   schamanischer Techniken   und Reisen     können     Ihre     Sorgen,     Belastungen     oder     Ängste schrittweise aufgelöst werden. Die   schamanischen   Praktiken   basieren   auf   dem   Konzept   des Medizinrades.   Es   geht   darum,   die   unbewussten   Muster      hinter dem   Thema   zu   entlarven,   diese   auf   der   energetischen   Ebene   zu transzendieren   und   dabei   Raum   zu   geben   für   die   Entfaltung   des größtmöglichen Potentials. Der   grundlegende   Prozess   ist   die   Illumination.    Alle   weiteren Techniken,   wie   z.   B.   energetische   Extraktionen ,   Rückholungen von        Seelenanteilen,        Auflösung        nicht        dienlicher Seelenverträge   etc.   sind   immer      in   den   Prozess   der   Illumination eingebettet. Der     Schamane     baut     die     Brücke     für     den     Klienten     zur energetischen    Welt.    Der    Schamane    hält    den    energetischen Raum,   unterstützt   und   begleitet   den   Entwicklungsprozess   des Klienten.   
Schamanische Praktiken der Energiemedizin
Kontakt 
Für eine direkte Kontaktaufnahme können Sie den Button benutzen. Ich freue mich auf Sie!